ZX Spectrum +2 grau - defekt?

  • Hallo zusammen.


    Nachdem heute eine Kiste mit Spectrum-Tapes in der Post war, wollte ich soeben meinen Spectrum +2 erstmalig am TV testen. Ein RGB-Monitorkabel habe ich leider nicht, also per Antennenkabel an die Röhre angeschlossen. Das Resultat: ein buntes Zeichen-Wirrwar!


    Hat jemand eine Idee, was das Problem sein könnte?


    LG
    Dirk

  • Bunte Kästchen sind meistens gar kein gutes Zeichen. Seltener ist es die ULA, meistens RAM und das ist beim grauen +2 leider ungesockelt. :(

    Schade, schade. Erst nicht gerade günstig in GB eingekauft, dann läuft die Möhre nichtmal :fp:

  • Das RAM verabschiedet sich leider oft rasch, wenn man nicht mit den Erweiterungen aufpasst und die mal eben im laufenden Betrieb abzieht oder ähnliches. Das gefällt mir beim schwarzen +2 gut - da sind es nur 4 Chips, die sind gesockelt und binnen 1 min gewechselt. Meist ist ja sowieso nur 1 Chip defekt.


    Es ist oft besser die Rechner übers Forum zu kaufen. Gefühlt sind auf Ebay 95% aller Rechner "untestet" - das heisst im Eimer!


  • Es ist oft besser die Rechner übers Forum zu kaufen. Gefühlt sind auf Ebay 95% aller Rechner "untestet" - das heisst im Eimer!

    Hinterher ist man immer klüger ;-) Schade, jetzt habe ich eine ganze Kiste voller Spiele (was habe ich mich auf Boulder Dash II gefreut) und kann sie nicht spielen.


    Was mache ich jetzte bestenfalls mit dem defekten +2?