22.02.2014 . Retro-Umtrunk Köln-Bonner Bucht #2

  • Nachdem das erste Treffen im Januar mit 10 Personen ausreichend voll wurde und es den Teilnehmern (ohne Androhung von Gewalt) gefallen zu haben scheint, wiederhole ich das Treffen gerne im Februar.


    Termin: Samstag, 22. Februar 2014
    Start: ab 13 Uhr, dann haben wir genug Zeit ;-)
    Ort: 50321 Brühl


    Programm: Für Euer leibliches Wohl wird gesorgt. Diesmal wird es eine ausgewiesene Reparatur-Ecke geben, beim letzten Treffen wurde ja schon heftig geschraubt ;-) Gerne können Rechner oder Programme vorgestellt werden, soweit technisch realisierbar, auch gerne auf dem 50er Display.


    Das Treffen findet wieder in meiner Agentur statt, Platz ist ausreichend vorhanden und ich werde auch selber ein paar Rechner aufbauen. Die Apple Rechner bleiben diesmal in der Vitrine, dafür baue ich ein paar Commodore Rechner auf, damit die Commodore-Fraktion nicht vereinsamt ;-)


    Den Teilnehmern ist es natürlich freigestellt eigene Rechner, Hardware und Verkauf-/Tauschklamotten mitzubringen, oder einfach nur zum Smalltalk zu kommen. Ich sorge für Essen, Getränke, Strom und WLan, den Spaß und den Gesprächsstoff müsst Ihr mitbringen ;-) Es wäre doch gelacht, wenn wir hier im Kölner Raum nicht auch ein regelmässiges/unregelmässiges Treffen hinbekommen würden!


    Beste Grüße
    Dirk


    Die aktuelle Teilnehmerliste mitsamt Hardware (bitte kopieren und ergänzen):


    1) spunkt
    Aufgebaute Rechner: C64, VC20, C16, Plus 4
    Kauf/Tausch-Hardware: Diverse Powerbook, USB-Tastaturen, Netzteile, Apple Studio Display, Apple LC-Rechner...

  • Vielen Dank für die Einladung! Da komme ich doch gerne wieder.


    Die aktuelle Teilnehmerliste mitsamt Hardware (bitte kopieren und ergänzen):


    1) spunkt
    Aufgebaute Rechner: C64, VC20, C16, Plus 4
    Kauf/Tausch-Hardware: Diverse Powerbook, USB-Tastaturen, Netzteile, Apple Studio Display, Apple LC-Rechner...


    2) Toast_r
    Mitbringsel: Je nach Projektstand evtl. meinen ColorPET Protoyp,
    sonst evtl. Proxa 8700

  • Vielen Dank für die Einladung! Da komme ich doch gerne wieder.

    :thumbsup:


    Vielleicht sollten wir ein paar "Programmpunkte" festlegen, damit es neben dem üblichen Smalltalk auch ein paar "Infos zum mitnehmen" gibt. Ich hätte z.B. folgende Vorschläge:


    1) Ich habe heute von UPS eine Info erhalten, bis zum Treffen sollte mein CFFA 3000 eingetroffen sein. Vielleicht erklärt sich ja jemand bereit, den Einbau und Konfiguration in einen Apple III oder Apple II vorzuführen?


    2) Das 50er Display hängt an der Wand. Gibt es Ideen, für eine sinnvolle Nutzung/Vorführung?


    3) Reparatur-Ecke: Wenn wir begnadete Bastler vor Ort haben, wäre es doch ganz gut, wenn etwaige Reparaturen bereits hier im Thread angekündigt und/oder angefragt werden, dann kann man sich darauf vorbereiten.


    4) Je nachdem wer kommt, würde ich auch weitere Räume freigeben, so dass sich einzelne Grüppchen bilden können. Bspw. zum Schrauben, zum Daddeln usw.


    Weitere Ideen?

  • 3) Reparatur-Ecke: Wenn wir begnadete Bastler vor Ort haben, wäre es doch ganz gut, wenn etwaige Reparaturen bereits hier im Thread angekündigt und/oder angefragt werden, dann kann man sich darauf vorbereiten.


    Bei letzten mal leider nicht zum Tragen gekommen aber schon dabei gehabt: Löt-/Entlötstation, Oszi, Spezialwerkzeug.
    Bringe ich dann gerne wieder mit.
    Es gibt wohl den einen oder anderen unter uns, der weiß, wie rum man einen Lötkolben anpackt :D


    Und getreu nach Goethes letzten Worten "Mehr Licht!" - Wir brauchen bessere Temporärbeleuchtung :prof:


    Retrorechner: Sharp MZ80B

  • Und getreu nach Goethes letzten Worten "Mehr Licht!" - Wir brauchen bessere Temporärbeleuchtung :prof:


    Stimmt, ist mir auch aufgefallen. Die Lichtverhältnisse werden den Anforderungen angepasst. Packt die Sonnenbrillen ein 8-)

  • Montags kann ich nicht ; aber am 22. wär ein gutes Datum.
    Bring dann wieder den Falcon mit . Bei ihm möchte ich den
    Dallaschip drehmeln. Die NVRram-Batterie ist sogut wie am
    Ende. Wer würde mir / kann helfen?


    Gruss Dietmar

  • Montags kann ich nicht ; aber am 22. wär ein gutes Datum.


    Ups, ein falsches Datum im Titel! :( Kann das ein Admin vielleicht korrigieren? Ich kann den Hauptbeitrag nicht (mehr) editieren und es wäre doch schade, wenn aufgrund des fehlerhaften Datums Teilnehmer wegbleiben würden!


    Danke und Gruß
    Dirk

  • Prima, nachdem ich bei #1 unverschämterweise im Urlaub war, möchte ich mich für den zweiten Durchgang gerne anmelden.


    Weil spunkt ja so viel Apple Hardware hat, bringe ich was aus England mit: einen Dragon (für den mir Andre oder Christian vielleicht einen Joystick-Adapter löten könnten ...) und einen Acorn B.


    Ich freu mich

  • :thumbsup: Damit es überschaubar und gemütlich bleibt, mache ich die Teilnehmerliste bei 10 Personen dicht. Aktuell zugesagt haben:


    1) spunkt


    Rechner: diverse Commodore (C64, VC20, C16, +4)
    VERKAUF/TAUSCH: diverse Apple Hardware (PBs, LCs, Displays usw.)


    2) Toast_r


    Rechner: Je nach Projektstand evtl. meinen ColorPET Protoyp, sonst evtl. Proxa 8700


    3) zuse


    Rechner: Sharp MZ80B
    REPA: Löt-/Entlötstation, Oszi, Spezialwerkzeug


    4) didi55


    Rechner:Falcon
    REPA: Dallaschip drehmeln. Die NVRram-Batterie ist amEnde.


    5) theart01


    Rechner: Dragon und Acorn B

  • Wenn nix dazwischen kommt, bin ich wieder dabei. Evtl. bringe ich meinen Amstrad PC7486SLC-33 mit, Apple-Hardware bringt ja nix. :D


    Beim Dallas-Chip dremeln kann ich helfen, hab ich schon ein paar mal gemacht (einen Dremel dafür kann man sich aber sparen, Messer und Schraubendreher reichen dafür).

  • Ich sage mal mit Vorbehalt zu. Eventuell kommt mir aber noch was dazwischen.


    :thumbsup: @Jonas, Andre: Wollt Ihr Euch am 04. evtl. dem flackernden Bildschirm meiner Lisa annehmen?


    Aktuell zugesagt haben:


    1) spunkt


    Rechner: diverse Commodore (C64, VC20, C16, +4)
    REPA: Der Bildschirm meiner Lisa flackert Andre , jonas ;-)


    2) Toast_r


    Rechner: Je nach Projektstand evtl. meinen ColorPET Protoyp, sonst evtl. Proxa 8700


    3) zuse


    Rechner: Sharp MZ80B
    REPA: Löt-/Entlötstation, Oszi, Spezialwerkzeug


    4) didi55


    Rechner:Falcon
    REPA: Dallaschip drehmeln. Die NVRram-Batterie ist amEnde.


    5) theart01


    Rechner: Dragon und Acorn B


    6) Timo Weinrich (zu 50%)


    Rechner: Amstrad PC7486SLC-33
    REPA: Dallas-Chip drehmeln mit didi55


    7) stynx (zu 50%)


    Rechner: IBM 5160

  • Hi,


    falls noch ein Plätzchen frei ist, würde ich auch kommen und was aus der Acorn Ecke mitbringen. Nachdem Carsten ja schon den Beeb mitbringt würde ich einen Risc PC oder/und einen A 3020 oder A 5000 mitbringen.


    Grüße
    Jörg

  • Zitat

    Hi,


    falls noch ein Plätzchen frei ist, würde ich auch kommen und was aus der Acorn Ecke mitbringen. Nachdem Carsten ja schon den Beeb mitbringt würde ich einen Risc PC oder/und einen A 3020 oder A 5000 mitbringen.


    Grüße
    Jörg


    ... wäre klasse - ich würde mich sehr freuen!

  • Hi,


    falls noch ein Plätzchen frei ist, würde ich auch kommen und was aus der Acorn Ecke mitbringen. Nachdem Carsten ja schon den Beeb mitbringt würde ich einen Risc PC oder/und einen A 3020 oder A 5000 mitbringen.

    Aktuell zugesagt haben:


    1) spunkt


    Rechner: diverse Commodore (C64, VC20, C16, +4)
    REPA: Der Bildschirm meiner Lisa flackert Andre , jonas ;-)


    2) Toast_r


    Rechner: Je nach Projektstand evtl. meinen ColorPET Protoyp, sonst evtl. Proxa 8700


    3) zuse


    Rechner: Sharp MZ80B
    REPA: Löt-/Entlötstation, Oszi, Spezialwerkzeug


    4) didi55


    Rechner: Falcon
    REPA: Dallaschip drehmeln. Die NVRram-Batterie ist amEnde.


    5) theart01


    Rechner: Dragon und Acorn B


    6) Timo Weinrich (zu 50%)


    Rechner: Amstrad PC7486SLC-33
    REPA: Dallas-Chip drehmeln mit didi55


    7) stynx (zu 50%)


    Rechner: IBM 5160


    8) GlaJoerg


    Rechner: Risc PC oder/und einen A 3020 oder A 5000

  • Guten Morgen.


    Neue Gesichter und Wiederholungstäter, ich freue mich auf das nächste Treffen. :thumbsup:


    Aktuell zugesagt haben:


    1) spunkt


    Rechner: diverse Commodore (C64, VC20, C16, +4)
    REPA: Der Bildschirm meiner Lisa flackert Andre , jonas ;-)


    2) Toast_r


    Rechner: Je nach Projektstand evtl. meinen ColorPET Protoyp, sonst evtl. Proxa 8700


    3) zuse


    Rechner: Sharp MZ80B
    REPA: Löt-/Entlötstation, Oszi, Spezialwerkzeug


    4) didi55


    Rechner: Falcon
    REPA: Dallaschip drehmeln. Die NVRram-Batterie ist am Ende.


    5) theart01


    Rechner: Dragon und Acorn B


    6) Timo Weinrich (zu 50%)


    Rechner: Amstrad PC7486SLC-33
    REPA: Dallas-Chip drehmeln mit didi55


    7) stynx (zu 50%)


    Rechner: IBM 5160


    8) GlaJoerg


    Rechner: Risc PC oder/und einen A 3020 oder A 5000


    9) Ajax


    Rechner: VC20


    10) for(;;)


    Rechner: NC100

  • Meld mich wieder ab. Habe gestern Abend erfahren
    das an diesem WE ein Umzug stattfindet bei dem ich
    mich als Helfer zur Verfügung stelle( LKW-Fahrer).



    Gruss Dietmar

  • Schade, sonst hätte man ja eine Fahrgemeinschaft bilden können.

  • Da ja jetzt wieder ein Platz frei ist (die 10 waren zu schnell voll), würde ich mich gerne anmelden. Ich würde meinen Umax Apus oder meinen Acorn A3000 mitnehmen.

    Neue Gesichter und Wiederholungstäter, ich freue mich auf das nächste Treffen. :thumbsup: Da zwei Teilnehmer ja noch "Wackelkandidaten sind", lasse ich die Anmeldung vorerst offen. Also einer oder zwei gehen noch ;-)


    Aktuell zugesagt haben:


    1) spunkt


    Rechner: diverse Commodore (C64, VC20, C16, +4)
    REPA: Der Bildschirm meiner Lisa flackert Andre , jonas ;-)


    2) Toast_r


    Rechner: Je nach Projektstand evtl. meinen ColorPET Protoyp, sonst evtl. Proxa 8700


    3) zuse


    Rechner: Sharp MZ80B
    REPA: Löt-/Entlötstation, Oszi, Spezialwerkzeug


    4) Dr. Zarkov
    Rechner: Umax Apus oder meinen Acorn A3000


    5) theart01


    Rechner: Dragon und Acorn B


    6) Timo Weinrich (zu 50%)


    Rechner: Amstrad PC7486SLC-33


    7) stynx (zu 50%)


    Rechner: IBM 5160


    8) GlaJoerg


    Rechner: Risc PC oder/und einen A 3020 oder A 5000


    9) Ajax


    Rechner: VC20


    10) for(;;)


    Rechner: NC100

  • Hallo, ich bin neu hier und habe meinen alten C64 sozusagen wieder entdeckt. Ich würde mich freuen ein bisschen mit 'Gleichgesinnten' zu fachsimpeln und bei der Gelegenheit mal den Brotkasten durchzuchecken (hat jetzt knapp über 30 Jahre auf dem Buckel).
    Also wenn noch Platz für einen Neuling ist dann würde ich mich freuen!


    Grüße, Magic

  • Neue Gesichter und Wiederholungstäter, ich freue mich auf das nächste Treffen. :thumbsup: Da zwei Teilnehmer ja noch "Wackelkandidaten sind", lasse ich die Anmeldung vorerst offen. Also einer oder zwei gehen noch ;-)


    Aktuell zugesagt haben:


    1) spunkt
    Rechner: diverse Commodore (C64, VC20, C16, +4)
    REPA: Der Bildschirm meiner Lisa flackert Andre , jonas ;-)


    2) Toast_r
    Rechner: Je nach Projektstand evtl. meinen ColorPET Protoyp, sonst evtl. Proxa 8700


    3) zuse
    Rechner: Sharp MZ80B
    REPA: Löt-/Entlötstation, Oszi, Spezialwerkzeug


    4) Dr. Zarkov
    Rechner: Umax Apus oder meinen Acorn A3000


    5) theart01
    Rechner: Dragon und Acorn B


    6) Timo Weinrich (zu 50%)
    Rechner: Amstrad PC7486SLC-33


    7) stynx (zu 50%)
    Rechner: IBM 5160


    8) GlaJoerg
    Rechner: Risc PC oder/und einen A 3020 oder A 5000


    9) Ajax
    Rechner: VC20


    10) for(;;)
    Rechner: NC100


    11) Magic
    Rechner: Brotkasten