Amiga Clubs, Foren, Händler, Map, ... Neues


  • Neben Commodore entwickelte und vertrieb auch der deutsche Hersteller Vortex Brückenkarten für den Amiga. In dieser Folge schauen wir uns an, was die Karten im Allgemeinen ausmacht, wie man sie installiert und was darauf so alles läuft.


    Diese Folge erscheint am 11.02. und soll das Geburtstagsgeschenk für den Bridgeboard-Papst BlindGerMan sein! :)


  • Die Golden Gate ist eine Diva, nein, sie kann eine regelrechte Zicke sein. Auf ein paar ihrer Features, als auch ihrer Schrullen schauen wir in dieser Folge.

    Wer brachte nun die besseren Bridgeboards? Commodore oder doch vortex?


    ... Geschmackssache ;)

  • Liebe Kollegen, Kameraden und Genossen! [IMG:https://www.forum64.de/wcf/images/smilies/wink.png]


    Da sich die Anfragen über diverse Kanäle in letzter Zeit häufen, hier eine Info, die nicht jedem schmecken dürfte:

    Bei mir ist derzeit aus dem Thema "Retro" so ziemlich die Luft raus. Nehmt es mir nicht krumm, aber ich möchte mich momentan einfach mehr mit anderen Dingen beschäftigen. Daher wird es bis zur nächsten Yesterchips-Folge gewiss noch etwas dauern.


    Ja, ich sammle bereits aktiv Infos für weitere Folgen, aber das eigentlich zeitfressende ist die Realisierung und die muss nun einfach mal warten. Ich bin mir nämlich sicher: Wenn ich auf etwas keinen Bock habe, dann bringt es nichts ein Resultat zu erzwingen, die Qualität wäre einfach scheiße. Und das will ich nicht.


    Ein "offizielles" Video a la "ich komm grad zu nix" werde ich nicht machen. Die Leute, die mir wichtig sind, erreiche ich über die Foren, nicht über YT.


    Alla hopp! [IMG:https://www.forum64.de/wcf/images/smilies/biggrin.png]

    Guido