Ab morgen: "Tennis for Two" im Berliner Computerspielemuseum

  • http://www.youtube.com/watch?v=VAL30eYffP0


    Unser im vergangenen Jahr nachprogrammiertes Analogcomputerspiel "Tennis for Two" ist von morgen (18.7.) bis zum September (3.9.) im Berliner Computerspielemuseum zu sehen. Morgen gibt es eine Eröffnungs-Vernissage (Eintritt ab 17:45 Uhr - pay what you want) mit Vorträgen von der Projektgruppe und Prof. Ernst. Dann wird es jeden Samstag Vorträge und Gespräche zum Spiel und seiner Entstehung geben.


    Hier die Pressemitteilung des Computerspielemuseums:



    [IMG:http://www.simulationsraum.de/wp-content/uploads/2012/07/Tennisfortwo.jpg]

  • Impression(en) von der Eröffnung:


    [IMG:http://www.simulationsraum.de/…oads/2012/07/IMG_3786.jpg]


    mehr ...

  • Das Video der Eröffnungsvernissage ist jetzt auch oben:


    http://www.youtube.com/watch?v=KtnwM1nR_YI


    Sind Analogcomputer eigentlich auch klassische Computer?