Uber uns auf der VST Homepage

  • Ich habe mal folgenden Text erstellt, um zu beschreiben was Videospieltreffen ist. Gedacht ist der Text für die www.npoi.de/wgl2 Seite bzw. für die bald entstehende www.videospieltreffen.de Seite als "über uns" Seite. Am Montag ist ja immer VST Chat hier, da können wir das ja mal besprechen.


    ------------------
    Unser lustiger Name:
    Videospieltreffen (VST) ist ein Name für Treffen von Retro Computerspiel Begeisterten. Diese Treffen finden in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen an verschieden Orten statt.


    Unsere Motto:
    Unsere Treffen sind regional unterschiedlich. Gemeinsam haben alle Treffen, das wir zusammen Retro Spiele spielen. Die verwendeten Systeme spielen dabei keine Rolle, im Vordergrund steht der Spielspaß der jeweiligen Spiele.


    Die Treffen im einzelnen:
    Diese Art von Treffen gibt es seit 2002. Angefangen hat es mit dem Wiesbaden Gaming Lab (WGL). Wir trafen uns jeden Monat in Wiesbaden oder Umgebung und haben auf allen möglichen Geräten viele unterschiedliche Spiele zusammen gespielt. Das WGL wird inzwischen von Wizard weiterführt und nennt sich nun Wizards Gaming Lab. Es findet in der Nähe von Darmstadt jeden 2. Monat statt. Traditionell wird uns Spielen von Fast Food Lieferungen unterbrochen und dauert bis in die Morgenstunden des folgenden Tages.


    Alle 4 Monate findet das Videospieltreffen Süd-West (VSTsw) statt. Für das Treffen mieten wir zur Zeit das Jugendhaus in Leonberg-Höfingen in der Nähe von Stuttgart. Auf dem VSTsw führen wir auch regelmäßig eine Retrospiel Meisterschaft durch. Das Spielen dauert auch bis zum nächsten Tag und wird unterbrochen druch das traditionelle Grillen.


    Jeden Monat treffen sich in Friedrichshafen und Umgebung Retro Spielbegeisterte zum Videospieltreffen Bodensee-Oberschwaben (VSTbo). Das Treffen ist unter der Woche und geht daher auch nicht ganz so lange.


    Alternierend mit dem WGL findet alle 2 Monate das Videospieltreffen Rhein-Main (VSTrm) in den Räumen des For-Amusent-Only Pinball Clubs statt. Das Treffen findet am Wocheende statt und geht von Nachmittags bis 10 Uhr abends. Danach gibt es einen After party in der örtlichen Pizzeria.


    Zusammen macht Spielen mehr Spaß
    Und zusammen macht auch das Organisieren der Treffen mehr Spaß, daher kommunizieren wir über das Forum und den Chat des Vereins zum Erhalt klassischer Computer.


    So haben wir Spaß
    Einfach beschrieben läuft ein VST so ab, das ein Computer oder eine Konsole aufgebaut wird und wir laden ein Spiel welches mindestens mal für 2 Spieler ist. Es kommt auch vor das wir eine Retrospektive veranstalten, da werden dann Spiele eines bestimmten Systems gezeigt.


    Sobald genügend Spieler anwesend sind, spielen wir dann 4 Spieler Spiele oder 8 Spieler Spiele. Dies bedeutet, das dann bis zu 8 Personen gleichzeitig an einem System spielen. So ein Ereignis und die dabei entstehende “Kommunikation” :-) muss man einfach erlebt haben, es ist schwer zu beschreiben.


    Es gibt auf vielen System ein große Anzahl sehr guter Mehrspieler Spiele, daher spielen wir nicht immer die gleichen Spiele, sonder tauschen einen Teil der Spiele von Veranstaltung zu Veranstaltung aus. Einen Teil der Spiele spielen wir auch im Team Modus. Wir bilden also Teams die gegeneinander antreten.



    Den Spaß den wir auf solchen Treffen haben, haben wir wie beschrieben nur dann, wenn mehrere Retro begeisterte “gerne GEMEINSAM Retro Computerspiele spielen”. Daher freuen wir uns über alle die sich für gemeinsames Spielen auf egal welcher Hardware begeistern können und hoffen Sie auf einem unserer Treffen begrüßen zu können.

  • Sollten wir uns nicht auf den Plural verständigen? Videospiel(e)treffen - es sind doch mehrere, die dort gezockt werden. Und man spricht ja auch von Videospielen meist und das fänd ich irgendwie korrekter. Man trifft sich ja um VideospielE zu spielen und ned um Video zu spiel :-)


    Ich weiss - Haarspalterei - aber einmal gescheit definiert, ärgert man sich nachher ned, dass jeder was anderes schreibt.

  • bleiben wir beim Singular. Das Treffen ist das entscheidende. Das es mehrere sind, ist organisatorisch positiv, aber nicht das wichtige. Aber guter Einwand.

  • ich persönlich finde den Plural besser, weil man eben bei Videospielen immer im Plural spricht. Es ist ein Videospiele-Treffen, kein Videospiel-Treffen. Selbst das Board hier heisst so (guck in dein Protokoll vom Chat rein) :-)


    Vor allen dingen tut man auch gemeinsam spiele(n) bzw. Spiele spielen. Korrekt ist meiner Ansicht nach also "Videospieletreffen"


    • Mama, ich geh' Videospielen
    • Mama, ich geh' Videospiele spiele
    • Wir haben den ganzen Samstag Videospiele gezockt


    Alles plural. In Singular klingt es "kaputt"




    • Mama, ich geh' Videospiele

    • Mama, ich geh' Videospiel spielen

    • Wir haben den ganzen Samstag Videospiel gezockt



    Meine Meinung - Deutschlehrer anwesend?

  • Bin kein Deutschlehrer, aber ich verstehe das so:
    Ein Videospiele-Treffen wäre für mich eher ein Treffen, bei dem über die Spiele gesprochen wird, oder die Disketten, CDs und Verpackungen gezeigt und getauscht werden.
    Das Videospiel-Treffen, eigentlich Videospieltreffen, ist für mich ein Treffen, bei dem Videospiele gespielt werden.

  • Wir treffen uns in Erzhausen, allerdings sind dort die Kapazitäten erschöpft, da noch mehr Leute nicht unterzubringen sind.


    Daher gibt es nun das Videospieltreffen Rhein Main (VSTrm) in Hanau. Dort ist mehr Platz. Wenn du also mal Lust hast mitzuspielen, komme doch da hin.
    Das nächst VSTrm ist am 19.05.


    Vorher ist am 21.04 das VSTsw in Leonberg. Ich fahre da hin, und fahre auch an Darmstadt vorbei, könnte also noch jemand mitnehmen.