25.11.2017: Retro-Computer-Treff Niedersachsen RCT#17

  • Hallo Allerseits


    Der letzte Retro-Computer-Treff Niedersachsen im Jahr 2017 findet statt:


    am Samstag, den 25.11.2017 von 10:00 bis 19:00
    im Freizeitheim Döhren (Raum 1), An der Wollebahn 1, 30519 Hannover


    Der Retro-Treff ist ein Workshop für alle Freunde alter Computer. Willkommen sind AMIGAs, ATARIs, C64, Apple, NeoGeo’s, Schneider CPCs. Sinclairs, ACORNs und anderer alte Systeme. Also- einfach mit dem Rechner vorbeikommen und einen Tag lang daddeln, basteln, fachsimpeln und einfach Spaß haben. Organisiert wird das Treffen vom Hannöverschen Classic Computing Stammtisch.


    Für die Rechner sind 28 Tische (120x70) vorhanden. Je nach Anzahl der Anmeldungen können je Teilnehmer auch mehr als ein Tisch vergeben werden.


    Der Eintritt ist frei. Auch Besucher ohne Rechner zum Schauen und Staunen sind willkommen!


    Anmeldungen für Teilnehmer können entweder hier im Forum erfolgen oder auf der Webseite: http://www.classic-computing.de/rct17/


    Zur Location:
    Das Freizeitheim Döhren liegt an der Ecke Hildesheimer Str. gegenüber der Shell-Tankstelle und ist gut zu erreichen. Mit dem eigenen Auto ist die Anfahrt über den Südschnellweg und die Abfahrt Döhren (stadtauswärts) möglich. Parkplätze sind direkt am Gebäude verfügbar. Die Strassenbahnlinien 1,2 (Laatzen/Rethen/Sarstedt) und 8 (Messe) halten an der Haltestelle Bothmerstr. etwa 250m vom Freizeitheim entfernt. Direkt neben dem Freizeitheim sind Supermärkte, an der Hildesheimer Str. finden sich verschiedene Gelegenheiten zum günstigen Mittagessen.

    ---
    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Hier schon mal ein kurzer Zwischenstand der Anmeldungen:


    • yalsi
    • Dragon
    • Hexworx
    • Flubber
    • Sky
    • Cosmo (?)
    • Nervengift
    • Gaga (?)
    • Nalkem (?)
    • dUSk


    Es ist ja noch ein bisschen Zeit... für das Rahmenprogramm wird noch überlegt, in jedem Fall werden wir einen Beamer vor Ort haben.


    Gruß- Georg B.

    ---
    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Wir sollten auch wieder mit dabei sein, wenn nichts dazwischen kommt! :thumbsup:

  • Ich werde mit meiner Firebee dabei sein. 8-) Das wird bestimmt alle Atari Fans freuen (außer 1ST1 , wenn er denn mal käme). Ich hoffe, dass sie zahlreich erscheinen werden und die Feuerbiene bestaunen werden!

  • Firebee klingt spannend! :thumbup:


    Ich bringe den A600 mit der VampireV2 mit und einigen RTG Demos und Games (Duke3d,Doom,ScummVM...) und wenn ich es vorher schaffe ein paar Kerkos anzulöten, sogar in höherer Auflösung.
    Un bei interesse könnte ich meinen 3D Drucker(chen) mit nehmen.

    ______________________________________________________________________________________________________________________
    C16 | C64 | Amiga 500 | Amiga 600 | Amiga1200 | CDTV | CD32 | C286LT | MiST | Atari Portfolio | IBM 5160


  • Soll ich meiner zur unterstützung auch mitbringen?


    deiner was?


    'meiner (einer) - deiner (einer)'?! - also, 'seiner einer'...?! - also, aus seiner Sicht gesehen?! (also, aus 'seiner einer' Sicht?!) - vielleicht will er sich selbst mitbringen?!:)


    apropos: wenn ich es schaffe, dann komme ich auch (aber ohne Computer - habe ja keinen, nur einen Commodore 128 mit D und mit Henkel - d.h. Nein...! - Dank *Ajax* habe ich ja mittlerweile zwei!!! (wofür ich ihm noch immer außerordenrlich dankbar bin und es das Größte und Beste ist, das seit Leibnitz' Erfindung der Rechenmaschine jemals erfunden worden ist... :) ) Aber ich glaube, als Gast bzw. Zuschauer brauche ich mich wohl nicht vorher anmelden...?
    DiL :)

  • nen 128er solo tät ich auch nehmen !


    Also auf dem RCT in Döhren am 25.11
    glaube aber nicht das jemand noch einen ohne D für mich übrig hat...


    lg dUSk

  • Hier kommt mal wieder ein Update der Teilnehmerliste:


    1. yalsi
    2. Dragon
    3. Hexworx
    4. Flubber
    5. Sky
    6. Cosmo (?)
    7. Nervengift
    8. Gaga (?)
    9. Nalkem (??)
    10. dUSk
    11. H3nk
    12. DerIBMSammler
    13. Telexer
    14. Maniac


    Dual Inline kommt ohne Hardware, czietz weiss noch nicht so recht ;-)


    Gruß- Georg B. aus N.

    ---
    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Hallo


    Prima! Das wird klappen !


    Freu mich auf euch.


    Gruß-'Georg B. aus N.

    ---
    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Also folgendes problem: mein C128d plastik ,ja original deutsch mit lüfter hat ein 1571 drin mit eigener contollerplatine.


    Nur liest das keine directories mehr ein, der kopf fährt hin und her, die elektronik der platine ist soweit auch ok, nur liest es halt nich,vllt kriegen wir das ja hin... bis dahin nutze ich das externe 1571 ...beim inneren habe ich einfach die stromzufuhr gecappt.


    Wenn jemand ahnung von hat , kann ich den ja mal einpacken...


    LG dUSk

  • Hier kommt die aktuelle Liste:


    1. yalsi (nachmittags)

    2. Dragon

    3. Hexworx

    4. Flubber

    5. Sky

    6. Cosmo (?)

    7. Nervengift

    8. Gaga

    9. dUSk

    10. H3nk

    11. echo

    12. DerIBMSammler

    13. Telexer

    14. Maniac

    15. Christoph

    16. Marcin

    17. Stefan

    18. Bernd

    19. czietz (nachmittags)

    20. pakman

    21. SyntaxError

    22. jpsaf


    Mr.Smile und Thomas24 werden voraussichtlich dabeisein, haben sich aber noch nicht direkt angemeldet. KDKM kommt ohne Hardware vorbei.


    Damit hat jeder Teilnehmer zumindest einen Tisch, ein paar sind noch zum Verteilen übrig.


    Gruß- Georg B. aus N.

    ---
    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Vampire defekt optimiert - vielleicht schaffe ich es die karte bis zum Termin zu reparieren - sonst nehme ich etwas anderes mit. :fp:

    ______________________________________________________________________________________________________________________
    C16 | C64 | Amiga 500 | Amiga 600 | Amiga1200 | CDTV | CD32 | C286LT | MiST | Atari Portfolio | IBM 5160



  • liest das keine directories mehr ein, der kopf fährt hin und her, die elektronik der platine ist soweit auch ok

    Mit Ferndiagnosen ist das immer so eine Sache, lassen sich immer schlecht wirklich glaubhaft stellen, zumal das auch unterschiedliche Ursachen haben kann.

    Wirklich sicher, dass die Steuerelektronik ok ist? Kannst Du ja mal ausprobieren und die Laufwerke der externen Floppy mit der integrierten gegeneinander austauschen, die Mechaniken sind vollkommen identisch und die Anschlüsse auch (Du solltest Dir vor dem Ausbau aber sicherheitshalber merken, in welche Richtung die Verbindungsstecker auf den Steuerplatinen gesteckt sind, damit Du sie anschließend wieder richtig zusammensteckst).

  • Ich bringe das CD32 mit Erweiterungskarte TF328 mit.

    Nebenbei werden wir (echo und ich) den A600 mit der Vampire reparieren.

    ______________________________________________________________________________________________________________________
    C16 | C64 | Amiga 500 | Amiga 600 | Amiga1200 | CDTV | CD32 | C286LT | MiST | Atari Portfolio | IBM 5160

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von h3nk ()