Stuttgart: CRT"17.2 am 20./21. Mai

  • Hier erstmal wieder die Fakten:


    Veranstaltung: zweites Computer-Retro-Treffen 2017, CRT"17.2
    Teilnehmerzahl: 10-15 Leute
    Voranstaltungsort: Stuttgarter Hackerspace shackspace e.V., Ulmer Straße 255, 70327 Stuttgart, http://shackspace.de/
    Beginn: Samstag, 20.5.2017, ab 10 Uhr
    Ende: Sonntag, 21.5.2017, ca. 14 Uhr

    bisher haben zugesagt :
    map, toshi, mq32, ChaosRom, MarNo84, Reiner_1957, andi6510, GolfSyncro, Lemming, x1541, cybernesto, kpanic, Ajax


    Parksituation: Bitte parkt irgendwo an der Straße und nicht im Hof (weder vor noch hinter dem Haus). Die Hausverwaltung lässt dort abschleppen. Wenn nicht grade eine Hochzeit im benachbarten Kulturhaus Arena stattfindet, bekommt man dort Samstags eigentlich ohne Probleme einen Parkplatz irgendwo in der näheren Umgebung von 100 oder 200m.


    Die meisten von euch kennen ja bereits die räumliche Situation vor Ort. Es stehen um die 10 Tische bereit, damit ihr euch ausbreiten könnt. Es sollte also für jeden mindestens ein halber Tisch vorhanden sein und für viele sogar ein ganzer. Bisher hat man sich da vor Ort immer ganz gut arrangieren können. Wer viel Platz braucht sagt einfach im Thread hier bescheid. Mehrfachsteckdosen und Verlängerungskabel existieren zwar im shack, bringt das aber am Besten selber mit. Das gilt auch für Werkzeug. Grundsätzlich ist im shack zwar alles vorhanden, man weiß aber nie in welchem Zustand es grade ist und wer vor Ort ist, um u.U. mal eine Einweisung zu geben.


    Wer die Location noch nicht kennt: Vor Ort gibt es eine Küche, Getränke- und Snack-Automaten, viele Gelegenheiten zum chillen (Sofanten sind in ausreichender Zahl vorhanden), Internet gibt's natürlich auch und die Umgebung bietet reichlich Einkaufsmöglichkeiten, zumindest Samstags, aber die nächste Tanke ist auch nicht fern. Ferner gibt es ein E-Lab (Elektrowerkstatt), eine Werkstatt, Medialab u.v.m.


    Wer mit dem Auto anreist, kümmere sich idealerweise selbst um private Übernachtungsmöglichkeiten (der eine oder andere Teilnehmer hat sicher auch noch eine Couch oder ein Gästebett). Übernachtung im shack ist grundsätzlich möglich, allerdings muss ein Keyholder (sozusagen ein Hausrechtsinhaber) vor Ort sein, der damit einverstanden ist. Wenn eh jemand über Nacht dort bleibt, ist das Übernachten i.d.R. dann auch kein Problem und ergibt sich u.U. auch kurzfristig. Die Veranstaltung löst sich erfahrungsgemäß Samstags abend erst sehr spät auf (meist erst gegen Mitternacht) und Im Notfall muss man halt im Auto knacken. Eine Dusche für "den Morgen danach" ist vorhanden.


    Und nun noch die obligatorischen Fragen:


    Wer kommt noch?
    Hat jemand besonderen Platzbedarf?
    Wer bringt was mit?
    Gibt's kleine Projekte? Sammelbestellungen und gemeinsames Löten z.B.?


    Viele Grüße,
    map

  • Also ich würde bestimmt was zum Löten mitbringen, falls ich noch ne Baustelle finde - ansonsten bringe ich trotzdem meinen Lötkoffer mit.


    Grüße,
    Marcus

  • War das Ironie oder Sarkasmus?


    Och, eher anders formulierter Optimismus xD


    Ich muss mich für eine meiner Baustellen entscheiden xD


    Bis bald,
    Marcus

  • Ich werde kommen - Sa/So


    Platzbedarf: 1 Tisch wie beim letzten Mal reicht ;-)


    Mitbringen werde ich
    - die Vectrex zur Erheiterung der Kinder (habe mir ein Modul zugelegt, auf das man die ROMs spielen kann - habe ich bislang nicht auspobiert)
    - den //c mit Gedöns
    - einen ][+ zum Ausprobieren meines "neuen" 8-Kanal Logikanalysators (habe ich "geerbt" und wie so vieles noch nicht getestet - da bietet sich der ][+ an, da ich von dem die Signalpläne zum Vergleichen habe)
    - einen Atari 1040STFM (oder so), den ich seit Jahren im Keller und noch nie getestet habe (mit Monitor) - bin gespannt, was die Elkos so von sich geben werden ;-)


    Und meine Lötkiste und Win10-Laptop


    Gruß


    .:. lutz

    "There is no reason for any individual to have a computer in his home." Ken Olson, president, chairmen and founder of Digital Equipment Corp, 1977


  • Supi!
    Ich habe auf Anraten von Rainer einen Netzwerkadapter für den Atari angeschafft, wenn Du magst, kann ich den mitbringen, wenn Du was übertragen magst.
    Gruß
    Stephan

  • Danke dir, Stephan.
    Aber ich weiß im Moment nicht so recht, was ich mit dem 1040er so machen soll (wenn er startet). Habe etwa 100 Disketten (keine Ahnung, was so drauf ist).
    Früher hatte ich meinen 1040 MegaSTE für meine Diplomarbeit verwendet (Signum 3.3) und irgend welche Streetfighter Games gezockt. Viel mehr hatte ich damit nie gemacht - mein Apple ][+ war mir immer wichtiger ;-)


    Bring den Adapter aber einfach mal mit - zumindest ausprobieren würde ich das schon mal gerne.


    Das Commodure DuoDrive ist übrigens ein 8050 - das hast du aber schon, gell?!


    .:. lutz

    "There is no reason for any individual to have a computer in his home." Ken Olson, president, chairmen and founder of Digital Equipment Corp, 1977

  • Wenn nicht grade eine Hochzeit im benachbarten Kulturhaus Arena stattfindet


    Na, ich hatte dann beim vergangenen Mal offenbar den letzten freien Parkplatz ergattert, bevor die Hochzeit losging (und der Schnee fiel) ;-)

    "There is no reason for any individual to have a computer in his home." Ken Olson, president, chairmen and founder of Digital Equipment Corp, 1977

  • :traurig: ich muss wohl leider doch absagen... musste die Woche meinen Urlaub umbuchen und um einen Monat vorverlegen... :motz:


    Einige Euros in den Sand gesetzt..aber sonst hätte ich gar keinen gekriegt...nun heißt es 1Monat und 4 Tage China im Mai xD


    :tüdeldü:


    Nja, dann andernmal :-/


    -> Bestellungen können noch bis 20.04.17 abgegeben werden :mrgreen:


    Grüße,
    Marcus

  • Und hier ist auch der Thread, den ich gesucht habe - "CRT", nicht "Shack" als Suchbegriff und schon hat man es gefunden.


    Termin steht also - ich werde kommen.


    .:. lutz

    "There is no reason for any individual to have a computer in his home." Ken Olson, president, chairmen and founder of Digital Equipment Corp, 1977

  • Mist, ich muss ganz ansagen. :wand: 
    Ich bin an dem Wochenende komplett mit einen Kids auf Tour.
    Das kann ich weder verschieben noch absagen, sonst bin
    ich unten durch.


    Ich wünsch euch viel Spaß


    Gruß
    Roman

  • :( och menno, waere auch gern mit dabei gewesen (muss hier noch in CN die Beine vertreten xD )... dann beim naechsten mal :thumbup: 
    Wuensche euch dann viel Spass und lassts ordentlich krachen :prof:


    Gruesse,
    Marcus

  • ESR bringe ich mit.

    Zuletzt repariert:
    19.11. Toshiba 3,5" Floppy defekter Elko durch Kerko getauscht auf Motorplatine
    27.11. 1541B Dauerlauf, Elko im Resetschaltkreis defekt, nicht der 7406 wie zuerst verdächtigt!
    21.5. PET2001 zweimal 7805 Regler getauscht, 6540-010 durch Adapter ersetzt, sowie 3x 6550

  • Nein, von mir kommt keine Absage. Vielmehr werde ich am Samstag mit dabei sein. Mein Sohn kommt diesmal mit :-)


    Außerdem habe ich von der ersten Prototypen-Charge noch zwei FPGASIDs übrig behalten, die ich nun doch nicht mehr benötige. Wer also noch einen möchte, sollte mich auf dem CRT ansprechen und/oder mir vorab eine PN schicken.

  • Ich hab hier noch ein Apple Macintosh Color Display (15 pol. Anschluß, 35kHz Trinitron CRT), Bj 1993 den ich mitbringen kann, falls jemand will.
    Schönheitsfehler: gilb und leichtes Geisterbild, ansonsten technisch i.o.

  • Ich muss mich leider abmelden vom Treffen, weil mir gestern mein Motorrad umgekippt und mir (da ich nicht schnell genug wegspringen konnte) mit dem Zylinder auf den Fuß geknallt ist (Boxer-Motor). Da ich leider keine Crosser-Stiefel mehr trage (Stahlkappe), sondern "Rennsportstiefel" (ohne Stahlkappe eben), ist mein Fuß in erhebliche Mitleidenschaft gezogen worden (dunkelblau...)


    Autofahren ist nicht möglich, gehen nur sehr kurze Strecken.


    Mea culpa. Ich hatte mich so sehr gefreut...


    Beim nächsten Mal werde ich wieder dabei sein.


    .:. lutz uss LEV

    "There is no reason for any individual to have a computer in his home." Ken Olson, president, chairmen and founder of Digital Equipment Corp, 1977


  • Aua :shock: Du machst Sachen...aber ist nur geprellt und sonst alles heile an Dir? Maschinen kann man immer flicken aber alles andere...


    Gruesse und erhole Dich gut,
    Marcus

  • Aua! Hoffentlich wird Fuß und Zylinder bald wieder heile!


    Mit einer Guzzi wäre das nicht passiert ;)

    Zuletzt repariert:
    19.11. Toshiba 3,5" Floppy defekter Elko durch Kerko getauscht auf Motorplatine
    27.11. 1541B Dauerlauf, Elko im Resetschaltkreis defekt, nicht der 7406 wie zuerst verdächtigt!
    21.5. PET2001 zweimal 7805 Regler getauscht, 6540-010 durch Adapter ersetzt, sowie 3x 6550

  • Na, die Q hat natürlich nichts abbekommen - sanfter Fall (Seitenständer ist eingesunken, dabei die Maschine vorgerollt...).
    Der Fuß ist "platt", aber nichts gebrochen - nur alles mögliche schmerzhaft dunkelblau :o(


    Wird schon wieder - ich sollte mir endlich eine 4-Zylinder zulegen, die fallen flach und nicht auf die ollen "Titten" (so nennen wir Boxer-Fahre die formschönen Zylinderköpfe ;-))


    EPROMs habe ich einige hier rumliegen (2708-32) und auch den EPROMER - aber da ich ja nicht kommen werde ...
    Der VIA6522 ist auch heute gekommen... na, den werde ich dann vielleicht am WE einlöten. Bin gespannt auf die Auswirkung.


    .:. lutz

    "There is no reason for any individual to have a computer in his home." Ken Olson, president, chairmen and founder of Digital Equipment Corp, 1977

  • Wird schon wieder - ich sollte mir endlich eine 4-Zylinder zulegen, die fallen flach und nicht auf die ollen "Titten" (so nennen wir Boxer-Fahre die formschönen Zylinderköpfe ;-))


    Wir Guzzifahrer nennen die auch so. Aber eure sind eben Hängetitten ;)

    Zuletzt repariert:
    19.11. Toshiba 3,5" Floppy defekter Elko durch Kerko getauscht auf Motorplatine
    27.11. 1541B Dauerlauf, Elko im Resetschaltkreis defekt, nicht der 7406 wie zuerst verdächtigt!
    21.5. PET2001 zweimal 7805 Regler getauscht, 6540-010 durch Adapter ersetzt, sowie 3x 6550

  • So, bei mir hat es sich etwas verändert. Ich kann nicht gleich morgens kommen, sondern erst am Nachmittag gegen 17.00 Uhr. Zum Verschenken bringe ich einen bernsteinfarbenen 12" Monitor Phillips 7522 / 00G mit. Er funktioniert, ist aber äußerlich etwas verschmutzt. Lt. Handbuch fürApple II, II E, II plus, III und ATARI 800, 800XL,1450 und Commodore Vic20 Vic64.


    Gruß
    Reiner

    --- Der Fischkopp aus dem wilden Süden ---
    --- reiner-schulz.org ---

    --- BBS-Mailbox 0049 7131 970251 ---

  • Toshi : Sind die CHAR ROMS 2732er? Da könnte ich welche mitbringen. Aber ich fürchte, die passen nicht, oder?


    und ZuseZ1 : Sei froh, dass Du keine Stahlkappenschuhe an hattest, sonst hätten sich womöglich die Kühlrippen am Zylinder verbogen!!!


    Ich komme erst um die Mittagszeit (zur Pizza also). Muss mal endlich ausschlafen ;-)